fbpx

Leadmagneten – Was bringt mir der Aufwand?

Wenn du Online Marketing erfolgreich betreiben möchtest, ist der Aufbau einer E-Mail Liste und damit die Erstellung eines Leadmagneten unerlässlich!
Aber was genau ist ein Leadmagnet und wie baust du ihn richtig auf?
Wie kommst du an die großen Probleme deiner Zielgruppe?

Was ist ein Leadmagnet?

Ein Leadmagnet ist der elementare Teil einer Landingpage. Auf einer Landingpage bietest du diesen Leadmagnet im Austausch gegen die E-Mail Adresse des Interessenten an.
Der Interessent landet so in deinem Newsletter-System, mit dem du ihn regelmäßig mit interessanten und einzigartigen Content versorgen kannst.
Ziel dieses Newsletters ist es, einen Mehrwert durch den Content zu bieten und eventuell ein passendes Produkt dazu anzubieten.

Leadmagneten sind kein Online-Phänomen, welches in den letzten Jahren enstanden ist.
Auch „Offline“ werden immer wieder Geschenke oder Vorteile vergeben, um an entsprechende Kundendaten zu kommen.
Eine häufige Methode von Fitnessstudios ist es, vor Kaufhäusern für das Fitnessstudio zu werben.
Dabei wird entweder ein kurzer Fitnesscheck durchgeführt oder ein Probetraining vereinbart. Für die Zusendung der Ergebnisse bzw. der Vereinbarung eines Termins werden die Kontaktdaten erbeten.

Kurz gesagt, macht ein Leadmagnet einen Interessenten zu einem Kunden.

Der Aufbau eines Leadmagneten

Die Faustregel beim Leadmagneten lautet:
„Gestalte ihn so einfach wie möglich. Der Inhalt muss innerhalb von wenigen Minuten konsumierbar sein.“

Der Leadmagnet muss innerhalb weniger Minuten ein Problem der Zielgruppe gezielt lösen können. Die Schritte zur Lösung des Problems sollten einfach gestaltet werden, damit keine Missverständnisse aufkommen. Für die Erstellung des Leadmagneten musst du Profi sein. Sieh dir Leadmagneten aus deiner Nische an und analysiere diese. Welche Punkte kannst du besser machen? Kannst du einige Schritte vereinfachen oder die Aussagen vereinfacht ausdrücken?
Versetze dich in die Lage deiner Zielgruppe! Die Lösung dieses Problems, durch deinen Leadmagneten, macht ihr Leben ein Stückchen besser.

Beachte bitte, dass du einen Leadmagneten nicht eins zu eins kopierst! Mache dir eigene Gedanken und baue den Leadmagneten komplett anders auf. Die Gedanken können die selben sein, aber kopiere weder Design noch Text!

Die Erstellung des Leadmagneten

Hast du die Problemstellung deiner Zielgruppe analysiert und einen passenden Lösungsweg dafür gefunden, dann geht es an die Erstellung des Leadmagneten.

Wie dein Leadmagnet aussieht, dass richtet sich ebenfalls wieder nach deiner Zielgruppe.
Auch beim Aufbau und der Art deines Leadmagneten, kannst du deiner Fantasie freien Lauf lassen.

Die gängigsten Varianten sind die folgenden:

  • Checkliste – Wichtige Punkte übersichtlich zusammengefasst
  • Cheat Sheet – Zeige einen genauen Weg, eine Abkürzung zu einem bestimmten Ziel
  • Toolkits – Welche Tools (Software usw. ) nutzen die Profis
  • Anleitungen – Eignen sich am besten als kurzes Video
  • Infografiken – Bebilderte Kurzanleitung oder Information um einen Sachverhalt zu erklären
  • Webinar – Ein aufgenommenes Video das nur zu bestimmten Zeiten erreichbar ist
  • MailKurs – Über deinen Autoresponder in deinem Mailprogramm, lässt sich dieser Kurs leicht verschicken
  • EBook – Eine detailierte Abhandlung zu einem bestimmten Thema mit ordentlich Mehrwert
  • Hörbuch – Vertone doch einfach einen Blogbeitrag oder ein Ebook
  • Quiz – Für das Ergebnis wird der Lead abgefragt

In einigen Nischen und Bereichen kannst du natürlich noch spezifischer werden:

  • Rezepte
  • Workoutkalender
  • Telefonskripte
  • E-Mail Templates
  • WordPress Themes
  • WordPress Plugins

Grundsätzlich gilt, je tiefer du dich in deine Zielgruppe hineinversetzt, desto eher wirst du die Probleme verstehen und einen Lösungsweg finden.
Diesen gilt es aufzuarbeiten und in einen schicken, hochwertigen Leadmagneten zu verpacken und gegen den Lead anzubieten.

Fazit

Ein Leadmagnet ist und bleibt, der Schlüssel zu einer erfolgreichen Marketingstrategie!
Jedes Unternehmen, das Online und Offline aktiv ist, nutzt Leadmagenten um aktiv und vor allem attraktiv für seine Produkte zu bewerben und das geht nach wie vor am besten über E-Mail Adressen.

Speziell im Bereich Affiliate Marketing der folgende Gedanke:

Stell dir vor du hast 1000 Kontakte in deiner Liste.
An diese 1000 Kontakte sendest du 1 einzige E-Mail, mit einer Produktempfehlung. Selbst bei einer Conversionrate von nur 1%, kaufen immerhin 10 Leute das Produkt.
Wenn du eine Provision von 25€ für dieses Produkt bekommst, dann sind das 250€ mit einer einzigen Mail!
Und ich kann dir wärmstens empfehlen, mehrere Mails in der Woche zu schreiben.

Brauchst du Hilfe?

Weil ich weiß, wie schwer der Anfang ist, schenke ich dir 2 Leadmagneten, die du zu 100% für dich nutzen kannst!

Leadmagneten Ebook Detox mit Rezepten

Leadmagnet 1

Zielgruppe: Abnehmen, Fitness

Ebook: Detox – incl. Rezepte für eine 3 Tage Detox-Kur

Leadmagneten Trainingsplan Sixpack

Leadmagnet 2

Zielgruppe: Fitness, Muskelaufbau

Trainingsplan: Sixpack mit Wochenplanung

Mit diesen beiden Leadmagneten, kannst du sofort im Bereich Fitness und Gesundheit, einer Evergreen-Nische, aktiv werden.
Worauf wartest du? Leg los!

Ihre Anmeldung konnte nicht validiert werden.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Jetzt Gratis Whitelabel Leadmagneten sichern!

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass  meine Daten zu Versandzwecken verarbeitet werden und ich weitere  Informationen per E-Mail erhalten werde. Lies dazu hier bitte unsere Datenschutzerklärung.  

Das könnte Dich auch interessieren …